>> www.HL1.at

Aktuelles

JVP: EU-Projekte mehr an Junge kommunizieren!

EU-Spitzenkandidat Michael Stellwag zu Besuch

Am Sonntag, 12.5. stattete JVP EU-Spitzenkandidat Michael Stellwag dem Bezirk Hollabrunn einen Besuch ab. Neben einem gemütlichen Beisammensein mit Mitgliedern der JVP und anderen Jungen, nahm sich Stellwag auch Zeit um mit Bezirksobmann Stefan Schröter und Florian Hinteregger geplante EU Projekte zu besichtigen.

So entstehen im Schmidatal, Bezirk Hollabrunn derzeit mehrere Outdoor-Fitnessparcours, welche durch EU Gelder finanziert werden. Solche coole Projekte, wie auch der Jugend-Shuttle "Festl-Express", wo Jugendliche aus Mitteln der Europäischen Union direkt profitieren, gilt es besser zu verkaufen, meint Bezirksobmann der JVP Hollabrunn Stefan Schröter. Dem schließt sich auch Sitzendorfs Vize-Bürgermeister Florian Hinteregger an: „Bei uns in der Gemeinde wird ein Kindergarten für Kleinkinder gebaut, wo im Endeffekt die EU jeden Cent bezahlt. Das betrifft vor allem die junge und kommende Generation. Diesen Bestrebungen schließt sich auch JVP Spitzenkandidat Michael Stellwag an, dessen Ziel es ist vor allem für die Jungen eine Antwort auf die vielen europäischen Fragen zu liefern und als Sprachrohr fungieren zu können.

Als Junge ÖVP im Bezirk möchten wir den politischen Diskurs zu europäischen Themen weiter fortführen und spannende Talks wie jenen letzten Sonntag (Europa-Jausn mit einigen jungen Teilnehmern in Radlbrunn) wiederholen. Zudem werden wir uns an Leader-Projekten im Bezirk weiterhin aktiv beteiligen, sind sich die JVP Bezirksobleute Stefan Schröter und Sebastian Zahlbruckner einig.

>> Bild vergrößern

Im Bild v.l.n.r.: Vize-Bgm Sitzendorf und JVP Landesobmann Stellvertreter Florian Hinteregger, JVP Bezirksobmann Stefan Schröter und EU-Jugendkandidat Michael Stellwag bei der Besichtigung der Fläche, wo der Ziersdorfer Outdoor-Fitnesspark in Kürze (Fertigstellung Sommer 2019) entstehen wird.