>> www.HL1.at

Aktuelles

Abt Georg Wilfinger feierte 70er!

In seiner Heimatpfarre Immendorf

Am Sonntag, den 3. November 2019 lud der Pfarrgemeinderat Immendorf unter der Leitung des stellvertretenden Vorsitzenden Christian ANDRE zu einem besonderen Fest ein.

Der in Immendorf gebürtige Abt des Stiftes Melk P. Georg WILFINGER feierte am Sonntag, den 6. Oktober 2019 seinen 70. Geburtstag. Aus diesem Anlass wollte dieser mit all seinen Jahrgangskolleginnen und -kollegen (Jg. 1949), die in Immendorf geboren wurden, bzw. heute hier wohnen dieses Fest im Rahmen einer Feierlichen Messe in der Pfarrkirche Immendorf begehen.
Begrüßt durch Pfarrer P. Godhalm GLEISS OSB. und Bürgermeister LAbg. Richard HOGL gab Abt Georg einen kurzen Abriss aus seinem Leben ehe der Gottesdienst gefeiert wurde. Kyrie, Lesung und Fürbitten gestalteten die Vertreterinnen und Vertreter des Geburtsjahrganges 1949. Musikalisch umrahmte der Kirchenchor von Immendorf die Festmesse.
Anschließend gab es auf Einladung der 1949er eine Agape im Pfarrheim und die Möglichkeit zur Begegnung für alle Pfarrangehörigen; mittags ließen die Feiernden ihr Geburtstagsfest mit einem gemeinsamen Mittagessen im Gasthaus Müll gemütlich ausklingen.




>> Bild vergrößern

Im Bild v.l.n.r.: Franz Dürr, Maria Weber [geb. Kitzler], Josef Thürr, Georg Wilfinger, Franz Wilfinger, Elisabeth Lukas, Franz Kribala, Anna Masa, Herbert Gerstenbauer, Anna Höchtl, P. Godhalm Gleiß, Richard Hogl Foto: Christian Andre