>> www.HL1.at

Aktuelles

Seniorenbund: Hören und Verstehen!

Hollabrunn

„Wunderwerk Gehör & besseres Hören und Verstehen“ war das Thema beim Monatstreffen des Hollabrunner Seniorenbundes. 28 Interessierte waren gekommen, um Informationen über die Funktion des Hörens, Hörschwächen und Gegenstrategien sowie die neuesten Entwicklungen auf dem Hörgerätesektor zu erhalten.

HNO-Facharzt Dr. Walter Kratochwil und Gehörakustiker Gerald Häfele gelang es, diese Probleme in sehr informativer aber dennoch äußerst unterhaltsamer Art im Vortrag mit anschaulichem Bildmaterial nahe zu bringen und alltagstaugliche Lösungen aufzuzeigen. Abgerundet wurde die Veranstaltung mit einem kurzen Hörtest für alle Anwesenden, sodass sich jede und jeder ein Bild über den Zustand des eigenen Gehörs machen konnte. Seniorenbundobmann Helmut Wunderl bedankte sich bei den Referenten unter starkem Applaus der Zuhörer für die fundierten Informationen.
Wie immer beim Seniorenbund klang der Nachmittag mit einem gemütlichen Beisammensein aus.
Das aktuelle Programm des Hollabrunner Seniorenbundes kann im Internet unter www.hollabrunn.noe-senioren.at abgefragt werden und ist im Anschlagkasten bei der Turnhalle in der Hollabrunner Amtsgasse einzusehen.







>> Bild vergrößern

Im Bild v.l.: Helmut Wunderl, Dr. Kratochwil, Gerald Häfele, Johannes Potschka