>> www.HL1.at

Aktuelles

ÖKB–Schnapsen in Immendorf!

6. März 2020

Zum bereits traditionellen Gesellschaftsschnapsen des Österreichischen Kameradschaftsbundes - Ortsverband Immendorf, heuer am Freitag, den 6. März 2020 im Gasthaus Müll in Immendorf, konnte Obmann Reg.Rat Herbert Ruzicka und sein Stellvertreter Andreas KOPP wieder zahlreiche Schnapser und als Ehrengäste u.a. den Öffentlichen Notar von Hollabrunn Präsident Univ.Doz. DDr. Ludwig BITTNER und den Bürgermeister der Marktgemeinde Wullersdorf LAbg. Richard Hogl begrüßen.

Nach spannenden Spielen kam es im Endspiel wie im Vorjahr zu einem Duell zwischen Rudolf LODERER aus Schöngrabern und Herbert VARECKA aus Wullersdorf, bei dem sich Loderer durchsetzt und auch das diesjährige Gesellschaftsschnapsen als Sieger beendete.
Platz drei ging an Franz FISCHER aus Dürnleis und den vierten Platz belegte Josef SCHIEMANN aus Karlsdorf.
Insgesamt gab es 16 interessante Sachpreise zu gewinnen wobei den 16. Preis und somit Gewinner des Sauschädels Josef SCHEIBBÖCK aus Immendorf für sich entschied.
Obmann Ruzicka dankte zum Schluss allen Spieler/innen sowie allen Firmen und privaten Spendern für die großzügige Unterstützung und die zahlreichen Sachspenden, welche zu einem attraktiven Preisensemble zusammengestellt wurden, insbesondere Notar DDr. Bittner für seine immerwährende großzügige Unterstützung des ÖKB - OV Immendorf.

>> Bild vergrößern

Im Bild v.l.n.r.: Herbert Ruzicka, Andreas Kopp, Herbert Varecka, Josef Schiemann, Rudolf Loderer, Franz Fischer, Josef Scheibböck