>> www.HL1.at

Aktuelles

50. Vollmondwanderung in Schalladorf!

5. Juli 2020

Bereits zur 50. Vollmondwanderung lud die „Gesunde Gemeinde Wullersdorf (GG2041)“ am Sonntag, den 5. Juli 2020 nach Schalladorf ein.

Die rund 70 Damen und Herren Wanderer, darunter auch sehr viele Kinder, trafen sich beim Dorfhaus, von wo man unter der Leitung von Mag. Leopold ROHRER Richtung Weinberge des Ortes mit Blick auf den Galgenberg ging, und von dort durch die Haidberg - Kellergasse wieder retour ins Dorfhaus, wo der Dorferneuerungsverein Schalladorf unter der Leitung von Obmann Ing. Herbert PAMPERL sen. einen Imbiß vorbereitete.
Bei der Rast in den Weinbergen betonte der Initiator der „Gesunden Gemeinde Wullersdorf (GG2041)“ Gemeindearzt i.R. Dr. Josef GLASL die Bedeutung von Bewegung für den menschlichen Körper, und dankte allen, welche die ebenfalls von ihm initiierte Vollmondwanderung allmonatlich in den Monaten April bis Oktober annehmen. Bürgermeister LAbg. Richard HOGL lobte die Organisatiorinnen der „Gesunden Gemeinde“ Ingrid KRAUS, Marlene FISCHER und Sabine STEINACHER für ihren ehrenamtlichen Einsatz, sowie seine Vizebürgermeisterin Annemarie MAURER, welche die Initiative gemeindeseitig sehr unterstützt. „Möge in diesem Sinne die Vollmondwanderung weiterbestehen“, waren sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einig.
Im Reigen der vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmer war Ortsvorsteher GR DI Günther ROHRER, die Gemeindeärztin von Guntesdorf Dr. Regina WIDL, Gudrun GRITSCHENBERGER, welche sich ebenfalls in der Organisation der Vollmondwanderungen aktiv betätigt, und die Vizebürgermeisterin von Nappersdorf-Kammersdorf Maria KAPPE vertreten.

>> Bild vergrößern

Im Bild v.l.n.r.: Leopold Rohrer, Josef Glasl, Richard Hogl, Günther Rohrer, Gudrun Gritschenberger, Annemarie Maurer, Ingrid Kraus, Marlene Fischer