>> www.HL1.at

Aktuelles

Ein (verstecktes) Juwel!

Quartier 35

Das Quartier 35 ist ein ganz besonderer Ort im Weinviertel. Ein Vierkant-Bauernhof samt dazugehöriger Scheune aus dem Jahre 1846, der liebevoll von Sandra und Martin Sacchetti mit besonderem Wert auf Erhalt der alten Baumasse und Nachhaltigkeit renoviert wurden.

„2016 haben wir uns in diesen Hof verliebt und unseren Lebenstraum umgesetzt“, so die Unternehmer. Die Vision war einen Ort für Essen, Feiern, Schlafen und für Tagungen zu schaffen. Nun steht das Quartier 35 für Geburtstagsfeiern, Hochzeitsfeiern, Firmenweihnachtsfeiern, Lesungen, Theatervorstellungen, Vernissagen und auch für Seminare zu Verfügung. „Aber natürlich freuen wir uns auch über Radfahrer oder Gäste, die einfach nur unser wunderschönes Weinviertel besuchen wollen“, so Sandra Sacchetti. Das Quartier 35 verfügt über 5 Zweibettzimmer, ein barrierefreies Zweitbettzimmer, ein Mehrbettzimmer und eine Gästewohnung. „Nachhaltigkeit ist uns ein sehr wichtiges Anliegen und so setzen wir bei unserer Gastronomie für unsere Gäste und auch bei den regelmäßig stattfindenden Brunchs und Veranstaltungen auf Regionalität.

>> Bild vergrern

Im Bild: Sandra und Martin Sacchetti, Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky Foto: Julius Gelles