>> www.HL1.at

Aktuelles

Neue Ballspielhalle für die HTL!

Fertigstellung 2025

Um den Sportunterricht für die Schülerinnen und Schüler noch attraktiver gestalten zu können, ist die Planung einer neuen modernen Ballspielhalle am Gelände der HTL Hollabrunn abgeschlossen. Baubeginn ist im Frühjahr 2024, das Fertigstellungsjahr wird 2025 sein. Mit dieser Halle kann die HTL ihren Schülerinnen und Schülern nun ein erweitertes Sportprogramm anbieten.

Das Siegerprojekt des Architekten-Wettbewerbs für die neue Ballspielhalle sieht drei Spielfelder für Ballspiele und insgesamt neun Garderoben inklusive Nassräumen vor. Die Halle wird ausreichend Platz bieten, um drei Gruppen gleichzeitig am Turnunterricht teilnehmen zu lassen.

Laut Direktor Wolfgang Bodei ist die neue Halle ein wichtiger Schritt für die HTL Hollabrunn, um die Gesundheit und das Wohlbefinden ihrer Schülerinnen und Schüler noch intensiver zu fördern. "Wir sind stolz darauf, unseren Schülerinnen und Schülern eine hochwertige Ausbildung zu bieten - und dazu gehört natürlich auch eine angemessene Sportinfrastruktur. Die neue Ballspielhalle wird es uns ermöglichen, den Jugendlichen ein noch besseres Sportprogramm anzubieten und ihre körperliche Fitness und Gesundheit zu verbessern", so Bodei.

Die neue Halle kann auch für andere Sportveranstaltungen, wie Turniere und Wettkämpfe, genutzt werden und wird somit zu einer wichtigen neuen Sportstätte für die Stadt Hollabrunn.

In Zukunft wird die HTL Hollabrunn regelmäßig Details zum Baufortschritt bekanntgeben.

>> Bild vergrern