>> www.HL1.at

Aktuelles

Wollige Gäste in den Stadtwerken!

11. Mai 2023

Seit 11. Mai verstärken fünf Schafe das Team der Stadtwerke im Bereich Grünraumpflege: Moritz, Schecki, Humpi, Krumpi und Lubo weiden auf der Grünfläche rund um die PV-Anlage.

Die Schafe waren ursprünglich unter der Betreuung von WUK bio.schafe auf der Donauinsel beheimatet – als diese auf Grund eines Betreiberwechsels neue Besitzer suchten, zogen einige zu Ilse Sandmair und Reinhard Maniszewska nach Obermallebarn. Nun bewohnen die fünf Krainer Steinschafe vorübergehend das Gelände der Hollabrunner Stadtwerke und fungieren dort als natürliche RasenMÄHer. Die Betreuung der Tiere erfolgt durch die Besitzer.




>> Bild vergrern

Im Bild: Ing. Thomas Bauer, Reinhard Maiszewska, BGM Ing. Alfred Babinsky, Ilse Sandmair mit Moritz, Schecki, Humpi, Krumpi und Lubo Foto: Stadtgemeinde