>> www.HL1.at

Aktuelles

Wein aus Wullersdorf unter den Gewinnern!

WIFI-Wine-Award

Mit dem WIFI Wine-Award werden jährlich die besten Weine in vier Kategorien ausgezeichnet. Der „Rotweincuvée 2021“ vom Weingut Urban aus Wullersdorf im Bezirk Hollabrunn sicherte sich in der Kategorie „Rot Klassik 2021“ den ersten Platz.

Rund 500 Weine wurden beim diesjährigen WIFI Wine-Award eingereicht. Diese wurden von den Diplomsommeliers der WIFI NÖ-Weinkurse in Kooperation mit dem NÖ Sommelierverein in mehreren Runden blind verkostet. Die ersten drei Plätze in den Kategorien „Weiß Klassik 2022“, „Weiß Reserve 2021“, „Rot Klassik 2021“ und „Rot Reserve 2020“ wurden jeweils ausgezeichnet. Die Preisträger wurden zu diesem Anlass zu einem Empfang in die Wirtschaftskammer NÖ eingeladen.

Weingut Urban aus Wullersdorf siegte in der Kategorie „Rot Klassik 2021“
„Der WIFI Wine Award zeigt eindrucksvoll, dass das Weinland Niederösterreich nicht nur für herausragende Weine, sondern auch für innovative Betriebe steht. Die ausgezeichneten Weine sind ein Spiegelbild der hervorragenden Arbeit der Winzerinnen und Winzer, die mit viel Leidenschaft und Engagement ihr Handwerk ausüben“, betont Wirtschaftskammer NÖ-Vizepräsident und WIFI NÖ-Institutsvorstands-Vorsitzender Christian Moser. Für den NÖ-Sommelierverein gratulierten die Diplomsommeliers Harald Wurm und Andreas Scheidl: „Die zahlreichen Anmeldungen zum diesjährigen WIFI-Wine-Award sind für uns ein Beweis, wie lebendig die Weinkultur in Niederösterreich ist und wie prominent der Award bei den Winzerinnen und Winzern ist.“

Michaela Vorlaufer, Sprecherin der WIFI NÖ-Institutsleitung hebt hervor: „Für uns ist der WIFI Wine-Award ein Musterbeispiel der Zusammenarbeit mit einem kompetenten Partner und der kontinuierlichen, zielgruppenspezifischen Entwicklung der WIFI Programme.“

Unter den Erstplatzierten beim WIFI-Wine-Award:
Weingut Urban aus Wullersdorf im Bezirk Hollabrunn
Kategorie: Rot Klassik 2021, Wein: Rotweincuvée 2021 „Urban Sunset“

>> Bild vergrern

Im Bild v.l.: WKNÖ-Vizepräsident und WIFI NÖ-Institutsvorstands-Vorsitzender Christian Moser, WIFI NÖ-Institutsleiterin Michaela Vorlaufer, Familie Urban (1. Platz Rot Klassik 2021), Harald Wurm, Lehrgangsleiter Weinausbildung, WIFI-Weintrainer Andreas Scheidl, Heidi Kühmayer (WIFI NÖ-Produktmanagerin Weiterbildung Dienstleistung, Organisatorin) Foto: Josef Herfert